Hilfsnavigation

Forstlicher Umweltschutz

Forst- und Umweltschutz

Der Forstschutz wird vom jeweiligen Revierleiter während seiner täglichen Waldgänge in seinem Revier ausgeübt. Er hat dabei als Forstschutzbeauftragter die Rechte und Pflichten eines Polizeibeamten. Als Naturschutzbeauftragter ist er auch für die Belange des Naturschutzes im Wald zuständig.

Erhaltung und Verbesserung der Waldfunktion

Totdholz im StadtwaldNeben der Produktion des Rohstoffes Holz erfüllt der Wald weitere wichtige Funktionen: Er prägt unser Klima, produziert Sauerstoff und Luftfeuchtigkeit und dient vielen Menschen als Naherholungsraum. Er reinigt und speichert Trinkwasser und schützt unsere fruchtbare Erde vor Errosion. Der Wald ist das zur Zeit stabilste ökologische System und Lebensraum für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren. Als FSC zertifizierter Forstbetrieb und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Naturgemäßer Waldwirtschaft (ANW) ist es unsere Aufgabe, die Erhaltung und Verbesserung der Waldfunktionen zu gewährleisten.

 

Weitere Informationen:

 

Städtische Forstverwaltung
Forststraße 12
Weipelsdorf
96120 Bischberg

Detailinformationen

Telefon: 0951 / 6 22 91
Fax: 0951 / 6 85 43
Kontaktformular

 

Drucken | Zurück