Hilfsnavigation

Kontaktstelle für "Gemeinschaftliche Wohnprojekte"

Was sind gemeinschaftliche Wohnformen?

Gemeinschaftliche Wohnformen sind oft noch mit falschen Bildern besetzt. 12 Personen leben in einem Haus, teilen sich eine Küche und ein Bad und müssen jeden Abend miteinander essen. Die Realität sieht heute häufig anders aus: Jeder hat seine eigene abgeschlossene Wohnung und im Haus gibt es einen Gemeinschaftsbereich, der genutzt werden kann. Die Besonderheit einer gemeinschaftlichen Wohnform besteht darin, dass man das Leben und den Alltag gemeinsam gestalten kann und verstärkt nachbarschaftliche Unterstützung erfährt. In einer gemeinschaftliche Wohnform entscheiden die Mieter selbst wer zu ihnen passt und einzieht. In der Regel findet sich die Gruppe schon vor Einzug in ein Objekt zusammen und plant und gestaltet von Anfang mit.


Welche Vorteile haben gemeinschaftliche Wohnformen?
  • Die Hausgemeinschaft/ Wohngemeinschaft kann als Familienersatz dienen
  • Man kann Individualismus mit einem Gemeinschaftsbedürfnis vereinen
  • Kosten können geteilt werden.

Gibt es „die“ gemeinschaftliche Wohnform?

Gemeinschaftliche Wohnformen sind so vielfältig wie das Leben selbst.
Die Bandbreite reicht von Wohnen für Jung und Alt, über Senioren- WGs, Integrativen Wohnen hin zum Familienprojekt.


Was macht die Kontaktstelle „Gemeinschaftliche Wohnformen“?

Die Kontaktstelle „Gemeinschaftliche Wohnformen“ informiert über gemeinschaftliche Wohnformen. Generell nimmt sie eine „Lotsenfunktion“ ein und wirbt dafür, dass gemeinschaftliche Wohnformen bei Bauvorhaben berücksichtigt werden können.
Und natürlich ist es unsere Aufgabe Interessenten und Bauträger untereinander zu vernetzen um weitere gemeinschaftliche Wohnprojekte zu realisieren.

Falls Sie sich für Gemeinschaftliche Wohnformen in Bamberg interessieren, senden Sie uns bitte Ihren ausgefüllten Fragebogen zu.


Wo kann ich mich noch informieren?

Wenn Sie sich für das Thema „Gemeinschaftliche Wohnformen“ interessieren, können Sie sich auch im Internet informieren:

Aktuelle Veranstaltungen

 

Für alle, die gerne eine eigene Gruppe zum Aufbau einer gemeinschaftlichen Wohnform gründen möchten, bietet der Verein WEGE Bamberg e.V. ein Starterseminar an.

Weitere Informationen

 

Wohnberatungsstelle
Stadt Bamberg
Frau Nicole Orf
Maximiliansplatz 3
96047 Bamberg

Telefon : 0951 87-1069
Fax : 0951 87-1909
Kontaktformular

 

Drucken | Zurück