Hilfsnavigation

Fachforum Kunst & Kultur

Warum nicht das denkmalgeschützte ehemalige Offizierskasino als Kunsthaus für Ausstellungen und Workshops nutzen und die Freiflächen für Veranstaltungen und Konzerte?

In jedem Fall sollen nach Wunsch der Bürgerinnen und Bürger die kulturellen Angebote der Stadt Bamberg ausgeweitet werden. So kann auf dem Kasernenareal ein modernes Kulturzentrum als Pendant zur Altstadt entstehen.

Die Stadt Bamberg hatte für Mittwoch, 2. Juli, um 17 Uhr zum Fachforum „Kunst & Kultur“ in den Spiegelsaal der Harmonie geladen.
Hier wurde darüber diskutiert, welche Bedeutung dem Thema „Kunst & Kultur“ bei der Stadtentwicklung im Bamberger Osten zukommt.
Alle Bürgerinnen und Bürger waren herzlich eingeladen bei den Veranstaltungen mitzudiskutieren!

 

Drucken | Zurück