Hilfsnavigation

Altlasten & Bodenschutz

Um den Boden für künftige Generationen zu erhalten, sind Maßnahmen zum Schutz des Bodens vor Schadstoffeinträgen, zur Verminderung von Erosion und Strukturveränderungen sowie zur Verringerung der Flächeninanspruchnahme nötig. Dabei haben sich sog. Altlasten - in Form von Altablagerungen und Altstandorten - in den letzten Jahren zu einem zunehmenden Umweltproblem entwickelt.

 

Wir bieten Ihnen Unterstützung u.a. zu folgenden Fragen:

  • Auskunft aus dem Altlastenkataster der Stadt Bamberg
  • Beratung bei der Beseitigung betrieblicher Altlasten
  • Beratung bei der Beseitigung betriebsbedingter Verschmutzungen
  • Unfälle mit Wasser gefährdenden Stoffen
  • Lagerung und Umgang mit Wasser gefährdenden Stoffen ( z.B. Heizöllagerung)
  • Regenwassernutzung/-versickerung
  • Grundwassererschließung (Brunnen, Wärmepumpen etc.)

Weitere Informationen:

 

Herr Günter Reinke
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Sachgebiet Umwelttechnik
Klimaschutzbeauftragter, Bodenschutz und Altlasten, stellv. Amtsleiter
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon : 0951 87-1714
Fax : 0951 87-1955
Kontaktformular
Raum : 025

 

Frau Barbara Klug
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Sachgebiet Umweltrecht
Wasserrecht
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon : 0951 87-1704
Fax : 0951 87-1955
Raum : 028
Kontaktformular

 

Frau Anke Prietz
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Sachgebiet Umwelttechnik
Fachkundige Stelle der Wasserwirtschaft
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon : 0951 87-1715
Fax : 0951 87-1955
Raum : 028
Kontaktformular

 

Herr Norbert Schley
Amt für Umwelt, Brand- und Katastrophenschutz
Sachgebiet Umweltrecht
Natur- und Artenschutzrecht, Wasser- und Lagerrecht
Michelsberg 10
96049 Bamberg

Telefon : 0951 87-1706
Fax : 0951 87-1955
Kontaktformular
Raum : 028a

 

 

Zurück | Drucken