Hilfsnavigation

28.11.2017

Wirtschaftsförderung vor Ort
... bei Eberth Bau GmbH & Co. KG

Oberbürgermeister Andreas Starke und Ruth Vollmar mit Michael Betz. (Foto: Wirtschaftsförderung)

Oberbürgermeister Andreas Starke und die Wirtschaftsförderung besuchten das Bauunternehmen Eberth Bau GmbH & Co. KG am neuen Standort in der Gutenbergstraße. Nach dem Umzug aus dem Lerchenweg im Frühjahr 2017, hat das Unternehmen nun ausreichend Erweiterungsfläche. Schwerpunkte des Familienunternehmens, das nächstes Jahr sein 150-jähirges Jubiläum feiert, sind Hoch-, Tiefbau-, Betonsanierungen, Rohrleitungsbau sowie Bauunterhalt. Zusätzlich sind die Steinmetze, Zimmermänner, Dachdecker und Maurer von Eberth Bau für die Erhaltung des Bamberger Doms zuständig.

Auskünfte zum Thema:

Wirtschaftsförderung
Stadt Bamberg
Maximiliansplatz 3
96047 Bamberg

Detailinformationen

Telefon: 0951 87-1313
Fax: 0951 87-1911
Kontaktformular

Drucken | Zurück