Hilfsnavigation

06.02.2018

Girls' und Boys' Day am 26. April 2018

Chance für Unternehmen und Jugendliche

Girls Day - Boys Day - Logo

Am 26. April finden die bundesweiten Aktionstage Girls‘ und Boys‘ Day statt. Mädchen und Jungen ab der 5. Klasse haben an diesem Tag die Chance frei von Geschlechterklischees, Berufe kennenzulernen, an die sie bei der Berufsorientierung eher selten denken. Das heißt, Mädchen können in Unternehmen mit technischen und handwerklichen Berufen hineinschnuppern. Die Jungen können am Boys‘ Day Einrichtungen und Unternehmen aus den Bereichen Erziehung, Soziales, Gesundheit und Dienstleistung kennenlernen.

„Unternehmen, die sich an den Aktionstagen beteiligen, erschließen sich neue Personalressourcen, werben für ihre Berufsfelder und zeigen gesellschaftliches Engagement für mehr Chancengleichheit. Eine Beteiligung lohnt sich also in jedem Fall!“, so Ruth Vollmar, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung.
Auch nach über 15 Jahren sind die Aktionstage ein voller Erfolg und immer noch notwendig. Zahlreiche Unternehmen aus Bamberg nutzen diese schon seit Jahren, um zukünftigen Mitarbeiter ihr Unternehmen zu zeigen. Neben der Wirtschaftsförderung unterstützt auch die Gleichstellungsstelle diesen Aktionstag in Bamberg.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich über die beiden bundesweiten Plattformen www.girls-day.de und www.boys-day.de informieren und direkt anmelden. Unternehmen können ebenfalls auf diesen Plattformen ihre Angebote einstellen. Die Mädchen und Jungen sind an diesem Tag über die bundesweite Organisation des Girls’ und Boys’ Day versichert.

Bei Fragen zum Girls’ und Boys Day in Bamberg steht Unternehmen und Jugendlichen Iris Schlaier vom bfz Bamberg als Ansprechpartnerin zu Verfügung (Tel. 0951 93224-41, E-Mail: schlaier.iris@ba.bfz.de).

 

Auskünfte zum Thema:

Wirtschaftsförderung
Stadt Bamberg
Maximiliansplatz 3
96047 Bamberg

Detailinformationen

Telefon: 0951 87-1313
Fax: 0951 87-1911
Kontaktformular

Drucken | Zurück