2020 fängt gut an, wenn man es unter dem Aspekt der Bürgerbeteiligung betrachtet. Des Bürgers Stimme ist bei einer Vielzahl von Themen gefragt – vom aktuellen Stand der Entwicklung im Ulanenpark bis zum Dialog „S-Bahn-Haltepunkt-Bamberg-Süd“ in der Gereuth. Der erste Newsletter Bürgerbeteiligung liefert die Übersicht über die vielen Themen, verbunden mit der Hoffnung, dass sich möglichst viele Bürgerinnen und Bürger einbringen. Ihnen allen einen guten Start in 2020, man sieht sich!


Ulanenpark (Foto: Stadt Bamberg / Baureferat) 10.01.2020

Was tut sich im Ulanenpark?

Ortsbegehung und Bürgerinformation mit Oberbürgermeister Andreas Starke am 16. Januar Im Jahr 2018 wurde die Chance genutzt, das ehemalige Industriegelände „Glaskontor“ im Herzen der Wunderburg neu zu beleben. Der Ulanenpark entwickelt sich seither allmählich zu einem Quartier, das den Bedürfnissen unterschiedlicher ...

Bürgerlabor 10.01.2020

Konversion: Vortragsreihe zum Lagarde-Campus

Aktuelle Informationen zur Bamberger Konversion im Bürgerlabor Nach dem großen Erfolg des Tags der offenen Tore auf dem Lagarde Campus Ende Oktober vergangenen Jahres lädt das Amt für Strategische Entwicklung und Konversionsmanagement nun zu einer Vortragsreihe unter dem ...

Rathaus Maxplatz 10.01.2020

Bürgerdialog ,,S-Bahn-Haltepunkt Bamberg Süd"

Am 16. Januar um 19:30 Uhr in der BasKIDhall Im Zuge des viergleisigen Bahnausbaus durch das Stadtgebiet Bamberg ist auch die Realisierung eines S-Bahn-Haltepunktes Süd vorgesehen. Im Rahmen eines weiteren Bürgerdialoges sollen die verkehrs- und stadtentwicklungspolitischen Chancen sowie mögliche Ausführungsvarianten vorgestellt ...

Bürgerlabor 13.01.2020

Bürgerbeteiligung zur Kulturentwicklung

Kulturentwicklungsplanung Bamberg – Informieren und Mitmachen im Bürgerlabor Das Amt für Bürgerbeteiligung, Presse und Öffentlichkeitsarbeit und das Kulturamt der Stadt Bamberg laden vom 21. bis 23. Januar und 3. bis 5. März, jeweils 15 bis 18 Uhr, in das Bürgerlabor der Stadt ...

Luftbild Warner Barracks (Foto: Nürnberg Luftbild / Hajo Dietz) 13.01.2020

Bürgerinfoveranstaltung zu den Vorbereitenden Untersuchungen der ehemaligen Warner Barracks

Stadt lädt am 21. Januar um 18 Uhr in den Pfarrsaal St. Kunigund Um die städtebauliche Entwicklung der ehemaligen Warner Barracks voranzutreiben, sind umfangreiche Sanierungsmaßnahmen erforderlich. In Abstimmung mit der Regierung von Oberfranken besteht Aussicht für diese Maßnahmen Städtebaufördermittel zu erhalten. Voraussetzung für ...