Seiteninhalt

Sitzungsvorlage - VO/2020/3481-46  

Betreff: Causa Bayerlein
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Kultursenat
15.10.2020 
Sitzung des Kultursenates ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
bayerlein_2020 10 02  
CSU-BA_-_Antrag_2020-126_-_Causa_Bayerlein  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

I. Sitzungsvortrag:

 

Der Antrag der CSU-BA-Fraktion vom 17. August 2020 in der Causa Bayerlein wurde vom Leiter des Stadtarchivs Horst Gehringer akribisch untersucht und die einzelnen Punkte beantwortet.

 

Es darf auf die ausführliche Stellungnahme im Anhang zum Antrag verwiesen werden.

 

Eine mögliche Umbenennung des Fritz-Bayerlein-Wegs ist Thema eines weiteren Antrags.

 

Auch die letztendlich sogar testamentarisch geforderte öffentliche Ausstellung zumindest wechselnder Werke von Fritz Bayerlein ist Thema eines anderen Sitzungsvortrags.

 

Der Sitzungsvortrag dient zur Darstellung der rechtlichen Situation. Die Stadtverwaltung geht davon aus, dass dem Verbleib der Bayerlein-Bilder im Besitz der Stadt Bamberg selbst dann nichts im Wege steht, wenn der Stadtrat mehrheitlich beschließen sollte, den Weg umzubenennen.

 

Die Abhängung der Gemälde im Großen Sitzungssaal und im Trauungssaal sind zudem gänzlich unabhängig vom Erbe, da in drei Fällen (die großformatigen Gemälde) eine Auftragsarbeit und in einem Fall eine Schenkung vorliegt.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

II. Beschlussvorschlag:

 

  1. Vom Bericht der Verwaltung wird Kenntnis genommen.

 

  1. Der Antrag der CSU-BA-Fraktion vom 17. August 2020 ist damit geschäftsordnungsmäßig behandelt.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2


III. Finanzielle Auswirkungen:

 

Der unter II. empfohlene Beschlussantrag verursacht

 

X

1.

keine Kosten

 

2.

Kosten in Höhe von  für die Deckung im laufenden Haushaltsjahr bzw. im geltenden Finanzplan  gegeben ist

 

3.

Kosten in Höhe von  für die keine Deckung im Haushalt gegeben ist. Im Rahmen der vom Antrag stellenden Amt/Referat zu bewirtschaftenden Mittel wird folgender Deckungsvorschlag gemacht:

 

4.

Kosten in künftigen Haushaltsjahren:  Personalkosten:  Sachkosten:

 

Falls Alternative 3. und/oder 4. vorliegt:

 

In das Finanzreferat zur Stellungnahme.

 

Stellungnahme des Finanzreferates:

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

 

 

 

 

 

Verteiler:

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich bayerlein_2020 10 02 (100 KB)      
Anlage 2 2 öffentlich CSU-BA_-_Antrag_2020-126_-_Causa_Bayerlein (140 KB)