Seiteninhalt

Städtische Musikschule


Aktuelle Meldung (Stand: 17. Januar 2022):

Wir wünschen allen unseren kleinen, mittleren und großen Schülerinnen und Schülern ein gutes, gesundes und wohlklingendes neues Jahr 2022!

Auf Basis der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (gültig bis 09. Februar 2022) gelten ab 12.01.2022 folgende Regelungen: 

Zugang zu Musikschulen haben nur noch Personen, die geimpft oder genesen sind (2G). Zugelassen sind Kinder bis 14 Jahren ohne Impfung. Nicht geimpfte Minderjährige über 14 Jahre, die an der Schule regelmäßig getestet werden, haben weiterhin Zugang zur Musikschule. Schüler:innen ab 18 Jahren müssen 2G erfüllen.

Als Maskenstandard gilt FFP2. Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen. Im Unterricht kann – bei Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m – weiter ohne Maske unterrichtet werden. Grundsätzlich gelten weiterhin die AHA+L-Regelungen

Bei unseren Veranstaltungen gilt  für Besucher:innen bis auf Weiteres die 2G-plus-Regel, das heißt Veranstaltungen dürfen nur noch von Personen besucht werden, die geimpft oder genesen sind (2G) und zusätzlich einen tagesaktuellen negativen Schnelltest vorzeigen können. Es gilt FFP2-Maskenpflicht. Des Weiteren gelten Personenobergrenzen. Maximal darf 25 % der Raum-Kapazität in Anspruch genommen werden bei Einhaltung einer Abstandsregelung von 1,5 m. zusätzlich ist am Platz eine Maske zu tragen. Dies betrifft alle Veranstaltungen der Musikschule, also Konzerte im Dientzenhofer-Saal, Klassenvorspiele und Konzerte an anderen Orten. 

Wir möchten daran erinnern, dass die Anmeldungen für die D1- und D2-Prüfungen im Rahmen der Freiwilligen Leistungsprüfungen (FLP) bis 15. Januar 2022 bei uns eingehen müssen. Die Theoriekurse beginnen am 16. Februar. Die Theorieprüfungen finden am 14. Mai 2022, die Praxisprüfungen am 21. Mai 2022 statt. Der Anmeldeschluss für die Junior-Prüfungen ist am 14. Februar 2022.

Ihr/Euer Musikschul-Team


In der ehemaligen Propstei St. Getreu ... eine der schönsten Musikschulen Deutschlands

Kunst und Kultur als elementare Bestandteile des Menschseins sind prägende Grundlage für das gesellschaftliche Zusammenleben. Daraus erwächst unser öffentlicher musikalischer Bildungsauftrag zur individuellen Förderung unserer Schülerinnen und Schüler und deren Hinführung zum eigenständigen und gemeinschaftlichen Musizieren.

Unser Ziel ist es, bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Freude an der Musik zu wecken und zu erhalten. Wir vermitteln instrumentale und vokale Fertigkeiten und befähigen zu lebendigem, persönlichem und ausdrucksvollem Musizieren als Grundlage für eine lebenslange Beschäftigung mit Musik. Ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist das gemeinsame Musizieren. Wir stellen den einzelnen Menschen in den Mittelpunkt und betrachten Inklusion als Anspruch und Aufgabe.


 

Nachrichten

Städtische Musikschule Bamberg
Band-Workshop für junge Musiker muss erneut abgesagt werden Leider muss der für Januar und Februar 2022 geplante Band-Workshop „Bands on Stage“ der ... mehr
Städtische Musikschule Bamberg
Band-Workshop der Städtischen Musikschule für junge Musiker startet im Januar 2022 Nachdem der Workshop bereits zweimal verschoben werden musste, unternimmt die Städtische ... mehr
Weihnachtskonzert der Städtischen Musikschule
© Stadt Bamberg, Städtische Musikschule
Städtische Musikschule lädt am 11. Dezember in die Erlöser-Kirche ein Am Samstag, 11. Dezember 2021, findet um 16 Uhr in der Erlöser-Kirche das beliebte, stimmungsvolle Weihnachtskonzert der ... mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10... 16 | > | >>

Themen