Seiteninhalt

Ferienpass

Um Kinder und Jugendliche bei der Gestaltung ihrer Sommerferien zu unterstützen und für Abwechslung zu sorgen, wurde vor vielen Jahren der Ferienpass entwickelt. Seit über 20 Jahren erstellen Stadt und Landkreis Bamberg den Ferienpass gemeinsam. Das bayernweit anerkannte Gutscheinheft bietet Kindern und Jugendlichen viele Tipps für aufregende Unternehmungen sowie zahlreiche Ermäßigungen bzw. Befreiungen von Eintrittspreisen in der Region Bamberg und darüber hinaus.

Erhältlich ist der Ferienpass ab 06.07.2020 für 4 Euro beim Stadtjugendamt (Rathaus am ZOB, Zimmer 4.24) sowie an folgenden Verkaufsstellen:

  • Infotheken im Rathaus am ZOB und im Landratsamt Bamberg
  • Gemeindeverwaltungen
  • Sparkasse Bamberg mit allen Geschäftsstellen
  • VR Bank Bamberg-Forchheim eG mit allen Geschäftsstellen in Stadt und Landkreis Bamberg und der Raiffeisenbank Burgebrach-Stegaurach
  • Rewe Rudel - Würzburger Straße 55, 96049 Bamberg

Kinderreiche Familien erhalten den dritten und jeden weiteren Ferienpass kostenlos bei den Verkaufsstellen in der Stadtverwaltung bzw. den Gemeindeverwaltungen.

Der Ferienpass stellt nur einen Teil des Ferienangebotes dar. Mehr Freizeiten, Unternehmungen, Aktionen und Kurse sind beim Ferienabenteuer, im Ferienprogramm sowie im ganzjährig gültigen Familienpass „Däumling“ zu finden.

Hinweis für die Gutscheine der Stadtwerke Bamberg:                                                                                                                 Um den gewünschten Gutschein für ein Bad einlösen zu können, ist es notwendig, vorher auf www.stadtwerke-bamberg.de/baeder ein kostenloses Ferienpass-Ticket zu buchen und dieses dann auf dem Smartphone oder ausgedruckt auf Papier mit ins Bad zu bringen. Zudem benötigt Ihr den Abschnitt aus dem Ferienpass.             Achtung: Wenn Ihr jünger als 14 Jahre seid, dürft Ihr nur mit einer erwachsenen Person ins Freibad.                     Weitere Infos unter: www.stadtwerke-bamberg.de/ferienpass