Seiteninhalt

Corona-Maßnahmen - was gilt in der Stadt Bamberg?

Inzidenz 50.

In der Stadt Bamberg hat die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 50 nicht überschritten. Deshalb gelten ab 27.05.2021, 0:00 Uhr bis auf Weiteres neue Regeln. Diese hat die Stadt Bamberg am 26. Mai 2021 amtlich bekanntgemacht:

Seite: 1




Damit gelten zurzeit diese Regelungen:

  • Kontakte: 
    eigener Hausstand mit einem weiteren Hausstand (max. 5 Personen).
    Ehegatten, Lebenspartner und Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft gelten jeweils als ein Hausstand.
    Nicht mitgezählt werden:
    - Kinder unter 14 Jahren
    - Geimpfte
    - Genesene

  • Geimpfte und genese Personen:
    Vollständig geimpfte Personen und Genese werden negativ getesteten Personen gleichgestellt.
    - vollständig geimpfte Personen: 15. Tag nach der letzten Impfung
    - Genesene: mit Nachweis, ggfs. mit einer Impfung nach 6 Monaten
  • Veranstaltungen / Gottesdienst:
    Erlaubt sind (unter Auflagen):
    - Versammlungen im Sinne des iSd Art. 8 GG.
    - Gottesdienste und Zusammenkünfte anderer Glaubensgemeinschaften
  • Untersagt sind:
    - Veranstaltungen
    - öffentliche Festivitäten
    - Tagungen, Kongresse, Messen

  • Kultur- und Freizeiteinrichtungen: 
    Öffnen dürfen:
    - Theater, Konzert-/ Opernhäuser, Kinos, 
    - Museen, Ausstellungen, zoologische/botanische Gärten, Objekte der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten, Seen (mit FFP2-Maskenpflicht, Kontaktdatenerhebung, Besucherhöchstzahl entsprechend Mindestabstand)
    - Außenveranstaltungen (max. 250 Besucher, mit Testnachweis, feste Plätze, Hygienekonzept)
    - Freibäder (mit Terminbuchung, Testnachweis, Hygienekonzept)
    - Spielplätze für Kinder in Begleitung von Erwachsenen (ohne Ansammlung, Einhaltung des Mindestabstands)

  • Dienstleistungen und Handel
    Es gelten generell Abstandsregeln, (FFP2-)Maskenpflicht, Kontaktdatenerhebung und Regelungen zur Anzahl von Kunden je Quadratmeter.
    Öffnen dürfen:
    - Ladengeschäfte des Handels sowie der Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe
    Erlaubt sind:

    - auch körpernahe Dienstleistungen (vorherige Terminbuchung und Kontaktdatenerhebung)

  • Gastronomie und Hotellerie
    Beherbergung von Touristen mit negativem Test bei Anreise und alle weitere 48 Stunden
    Öffnen dürfen:
    - Außengastronomie
    - Lieferung und Abholung von Speisen für den Verzehr zu Hause erlaubt
    - Beherbergungsbetriebe, Ferienwohnungen, Campingplätze
    Geschlossen bleiben:
    Innengastronomie; Ausnahme u.a. Betriebskantinen (unter bestimmten Vorraussetzungen)

  • Sport
    - kontaktfreier Sport im Innenbereich (Hygienekonzept, Testnachweis, Terminbuchung)
    - Sport unter freiem Himmel, Gruppen von max. 25 Personen, Testnachweis
    -  Fitnesstudios: Click&Fit, Hygienekonzept, Testnachweis, Terminbuchung
  • - Zuschauer Außensport: Max 250 mit Hygienekonzept, festen PLätzen
  • Ausgangssperre: ab Samstag, 22. Mai, 0 Uhr aufgehoben

Hinweis: Alle Öffnungen und Lockerungen sind nur mit entsprechenden Schutz- und Hygienekonzepten erlaubt.


Schulen und Kitas in der Stadt Bamberg:

Testungen zweimal in der Woche. Kinder ab 5. Klasse müssen auf dem gesamten Schulgelände (auch im Unterrichtsraum) eine medizinische Gesichtsmaske tragen.
In Kindertagesbetreuungen gelten freiwillige Tests, kindgerecht durch Eltern

  • Präsenzunterricht in allen Schularten
  • Kindertagesbetreuungen geöffnet



Außerdem gilt unabhängig von der Inzidenz:

  • FFP2-Maskenpflicht in Geschäften, ÖPNV etc.
  • folgende Einrichtungen, Dienstleistungen und Geschäfte sind inzidenzunabhängig geöffnet: Positivliste - FAQ Corona-Krise und Wirtschaft
  • Gastronomie: Abgabe von Speisen und Getränke zur Mitnahme / Lieferung
  • geöffnete Außenbereiche botanische und zoologischer Gärten (bei Inzidenz von über 100: Negativtest, Hygienekonzept)

Regelungen für vollständig Geimpfte:

  • Gleichstellung mit negativ getesteten Personen
  • keine Quarantäne nach Einreise aus dem Ausland
  • keine Vorlage von Negativtests etwa beim Terminshopping Click & Meet oder bei Friseurbesuchen
  • Erleichterung bzgl. Kontaktbeschränkungen

Detaillierte Informationen zu den aktuell gültigen Maßnahmen:

Dokumente